FZ500

Baggeranbaufräse mit Benzinmotor

Unsere Baumstumpffräse FZ 500/38 ist zum Abfräsen, bzw. zur Beseitigung der oberirdischen sowie unterirdischen Baumstumpfteile bestimmt. Diese Maschine ist zum Anbau an vorhandene Träger, wie Bagger, Hoflader, Ladekran usw. bestimmt, die mit einem entsprechenden Anbauadapter ausgerüstet sind. Diese Fräse wird mit einem separaten 35 PS umweltfreundlichen Benzinmotor geliefert. Die technische Lösung belastet die Baumaschine nicht, was auch niedrigen Kraftstoffverbrauch bringt. Für optimale Funktion sollte die Fräse senkrecht, oder mit einem Winkel bis zu 25°, getragen werden. Im Notstand kann die Frässcheibe über mitgelieferte Kabelfernbedienung auch vom Bedienstand des Baggers aus gestoppt werden. Zum Anbau können auch mehrere Anbauadapter auf Kundenwusch geliefert werden.

Ablageständer und Aufnahmen für das Trägerfahrzeug gegen Aufpreis verfügbar.

Technische Daten

FZ 500/38
Länge 880 mm
Breite 765 mm
Höhe 1430 mm
Gewicht 264 kg (246 kg-ohne Ständer)
Leistung ca 0,6 m3/h
Frässcheibe Durchmesser 510 mm
ARBEITSBEREICH
Über Boden Nach Träger parameter
Unter Boden 300 mm
Arbeitsbreite Nach Träger parameter
Stumpfdurchmesser Unbeschränkt
Motor Kohler ECH 980
Leistung 28,3 kW (38 HP)
Kraftstoff Super (E5)
Inhalt des Kraftstoffbehälters 18 l
Start Elektrisch
Max. Neigung 25° in alle Richtungen

Produktbilder

Produktvideo